Montag, 22. Mai 2017

Faux Metal Wandhänger

Ich bin immer noch von der Faux Metal Technik begeistert und fand's schade, nur Geschenke damit zu machen - ich wollt damit gern auch mal wieder für mich selber was ;) Also hab ich eine neue Wanddeko für unser Wohnzimmer gestaltet, die auch meinen Männern gut gefällt :)
Zuerst habe ich zwei Rahmen aus Karton zugeschnitten. Diese wurden mit in Stücke geschnittener Metallfolie beklebt. Mit einem Kugelschreiber habe ich Kreise, Punkte und Striche geprägt. Anschließend wurde der Metallrahemn mit Alkohol Ink eingefärbt und danach abgeschliffen.
Das Motorrad und der alte Laster wurden auf Karteikarte gestempelt. In die Ecken habe ich Zahnräder gestempelt, die ausgestanzten Motive mit Stempelfarbe leicht 'schmutzig' gewischt und mit jeweils zwei geriffelten Brads versehen. Nachdem die Motive hinter den Rahmen angebracht waren, kam das Ganze noch auf dicke Graupappe. Als Aufhänger und zum Verbinden der beiden Bilder habe ich Ketten (Tim Holtz) verwendet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Memento Espresso Truffle
Coloration: Polychromos
Stanzen: Die-namics Quadrat mit Naht

Freitag, 19. Mai 2017

3 Tags

Und wieder mal was mit dem Einhornbaby ;)
Die Tags sind aus Karteikarte gestanzt und mit Stempelfarbe gewischt. Darauf wurde in gleichem Farbton der Funkel-Hintergrund gestempelt und dann der Spruch in schwarz.
Danach wurden gestanzte Wölkchen und Glitzersteinchen aufgeklebt.
Die Einhörner sind extra auf Karteikarte gestempelt, konturengenau ausgeschnitten und mit Foamtape angebracht.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Lulu Lavender und Angel Pink, Stampin Up Himmelblau
Koloration: Polychromos
Stanzen: Sizzix Tim Holtz Tag, Die-namics Wolken

Dienstag, 16. Mai 2017

Palmen-ATCs

Die Hintergründe sind mit Distress Oxide Stempelfarbe gewischt und mit Wasser beträufelt.
Hier habe ich erst in der Mitte mit Fossilized Amber und vom Rand her dann mit Faded Jeans gewischt. Dann wurde der Palmenstrand und drum herum die Palmblätter gestempelt. Den Rand habe ich zum Schluss mit schwarzer Stempelfarbe gewischt. Dabei hab ich leider nicht aufgepasst und blöderweise den mittleren gelben Bereich mit schwarzer Stempelfarbe am Daumen verschmiert :(
Bei dem farbenfrohen Kärtchen wurde mit Worn Lipstick, Wilted Violet und Cracked Pistachio gewischt und die kleine Palmeninsel als Motiv verwendet.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Distress Oxide zum Wischen

Freitag, 12. Mai 2017

Dankeschön mit Koalabärchen

Die weiße Grundkarte habe ich mit kleinen Pünktchen und dem Blätterzweig bestempelt. Das aus Karteikarte gestanzte Oval wurde erst mit Stempelfarbe gewischt und dann mit den größeren Pünktchen bestempelt. Anschließend habe ich das Banner mit dem Schriftzug aufgeklebt und danach das ausgeschnittene Koalabärchen mit Foamtape angebracht.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Himmelblau und Bermudablau
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Die-namics Oval mit Naht, Crealies Banner mit Naht

Mittwoch, 10. Mai 2017

Dankeschön-Kärtchen mit Gerberas

Da ich die Gerbera in verschiedenen Farben ausprobieren wollte, habe ich ATCs damit in gelb, orange und rot gemacht. Allerdings war ich mit den ATCs dann nicht so zufrieden und habe dann einfach Karten daraus gemacht - so fand ich's besser ;)
Für die ATCs habe ich erst die Gerbera gestempelt und anschließend mit hellgrüner Stempelfarbe drum herum gewischt.
Der ATC-Hintergrund wurde dann um die Gerberablüte herum mit der Blätterranke bestempelt und darunter kam der Dankeschön-Text.
Die Grundkarte wurde aus Aquarellkarton gefaltet und mit Gerberablüten in der jeweils passenden Farbe bestempelt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black; Stampin Up Pistazie, Rosenrot, Kürbisgelb und Currygelb
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush

Montag, 8. Mai 2017

Einhorn-ATCs

Da ich dieses Frühjahr leider nicht auf die Kreativmesse nach Stuttgart konnte, habe ich mir als Trost nun doch die Distress Oxide Stempelkissen bestellt. Ist nicht so, dass ich nicht genug Stempelkissen hätte und sie unbedingt bräuchte - aber man mag halt gern immer wieder mal was Neues haben ;) Die bisherigen Distress Kissen waren für mich nicht so von Interesse, da sie keine guten Stempelabdrücke machen und zum Wischen kann man auch alle anderen Kissen verwenden - die Oxid dagegen, waren interessanter, da sie deckend Stempeln und sich besonders gut verwischen lassen :) Zum Ausprobieren habe ich ein paar ATC-Hintergründe gewischt und die ersten beiden mit Einhornbaby Fluffy gestaltet.
Beim ersten ATC habe ich den Hintergrund in grün, lila, rosa und gelb gewischt und anschließend mit lila Funkeln bestempelt. Auf den unteren Rand wurde eine gestanzte Grasbordüre geklebt.
Das zweite ATC habe ich türkis, rosa und lila gewischt, mit türkisen Funkeln bestempelt und dann Wolken aufgeklebt. Die zauberhaften Grüße wurden auf gestanzte Formen gestempelt. Einhorn Fluffy habe ich jeweils extra auf Karteikarte gestempelt, ausgeschnitten und mit Foamtape angebracht.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Distress Oxide
Coloration: Polychromos
Stanzen: Die-namics Wolken und Wortfenster mit Rahmen, Martha Stewart Grasbordüre, Sizzix Label

Freitag, 5. Mai 2017

Besonderes Einhorn

Eine Geburtstagskarte für jemand Besonderes ;) Vor dem Aufstempeln des Funkel-Hintergrundes, habe ich die Karteikarte leicht mit Stempelfarbe gewischt. Beim Hauptmotiv wurde erst ein gestanzter Kreis als Schablone aufgelegt, dann mit hellblauer und rosa Stempelfarbe gewischt. Für die Hügel und Bodenfläche wurde gerissenes Papier zu Hilfe genommen und anschließend die Einhorn-Silhouette darauf gestempelt. Den Spruch habe ich mit Foamtape angebracht und zum Schluss ein paar Glitter Drops auf der Karte verteilt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Türkis
Stanzen: Die-namics Halbkreis mit Naht, Crealies Banner und Quadrat mit Naht

Mittwoch, 3. Mai 2017

Ein Schimmelchen

Hier habe ich Pferdchen Polina mal als Schimmel coloriert - geht recht schnell ;) Übers Pferd wurden noch Zweige gestempelt und den rosa Cardstock habe ich mit dem Gekritzel mit Punkten bestempelt. Die gestanzten Blümchen sind mit einem Prägestift bearbeitet, damit sie etwas plastischer sind und zum Schluss wurden noch ein paar Crystal Drops aufgeklebt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Rhabarberrot
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Die-namics Halbkreis, Wortfenster und Bordüre mit Naht, EK Success Blumen und Blätter

Dienstag, 2. Mai 2017

Echte Einhörner - Tags

Ein paar Tags mit echten kleinen Einhörnern ;) Die Tags sind aus Karteikarte gestanzt und mit Stempelfarben in rosa und hellblau gewischt. Darauf wurden die Kreise in rosa und die Blätterranken in grau gestempelt. Die zwei Zeilen des Spruches habe ich auseinander genommen.
Die Punkte- und Wellenlinien um den kleinen Rhino und den Rand der Tags sind per Hand mit Fineliner gezeichnet und zum Schluss habe ich noch ein paar metallic Halbperlen aufgeklebt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Stampin Up Schiefergrau und Kirschblüte, Archival Jet Black
Stanzen: Sizzix Tim Holtz Tag, EK Success Kreise und Wellenkreis

Freitag, 28. April 2017

Zauberhafte Grüße

Und wieder mal eine Einhorn-Karte. In der Farbe gefällt mir Einhorn Fabella bisher am besten ;) Den Funkel-Hintergrund habe ich mit Goosebumps Texture Spray gestempelt. Dazu habe ich das Goosbumps auf ein Schwämmchen gesprüht und damit den Stempel betupft. Nach dem Trocknen, was nur wenige Minuten dauert, wurde mit blauer Stempelfarbe darüber gewischt. Um den Schriftzug und das Motiv habe ich Dimensional Pearls aufgetupft.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up zum Wischen
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Die-namics Bogen mit Naht

Donnerstag, 27. April 2017

Koalabärchen ATC's

Drei kleine Dankeschön-Kärtchen im ATC-Format. Zuerst habe ich die Koalas gestempelt, dann außenrum mit Stempelfarbe gewischt. Anschließend wurden die Blätterranken drumherum und der Text über das Bärchen gestempelt.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Pistazie
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush

Dienstag, 25. April 2017

Gerbera in Blau

Für diese Geburtstagskarte habe ich zuerst die Gerberablüte gestempelt und mit klarem Pulver embosst. Anschließend wurde der Hintergrund mit Stempelfarbe gewischt und mit Wasser beträufelt. Danach habe ich den Text gestempelt und dann die Blätterranken. Schließlich wurde die Blüte, passend zur Unterlage, in türkisblau coloriert.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Versamark, Archival Jet Black, Stampin Up Türkis und Himmelblau
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush

Montag, 24. April 2017

Pferde-Kärtchen

Ganz schlich und einfach und nur One Layer/eine Lage. Die kleinen Karten sind aus Karteikarte gefaltet. Um den mittleren Bereich mit Stempelfarbe zu wischen, habe ich ihn mit Malerkreppband abgegrenzt.
Für die Sonne wurde ein gestanzter Kreis als Schablone verwendet und außenrum mit gelber, rosa und hellblauer Stempelfarbe gewischt. Für die Bodenfläche wurde gerissenes Papier zu Hilfe genommen. Dann wurde das Malerkrepp abgezogen, die Pferdesilhouette gestempelt und die Blätterranke habe ich etwas über die abgegrenzte Fläche gesetzt. Darunter kam der Text und schon waren die Kärtchen fertig - ging recht flott ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up zum Wischen

Freitag, 21. April 2017

Faux Metal Box

Als ich die Handwerkerkarte in dieser Technik gemacht habe, hat mir das so gut gefallen, dass ich sie gerne nochmal wo unterbringen wollte ;) Da kam mir der Geburtstag meines Großen gerade recht - er ist Isolierermeister und macht zur Zeit den Motorradführerschein. In dieser Box in der Faux Metal Technik konnte ich dann einen kleinen Zuschuss zum Motorrad, sowie ein paar selbstgemachte Pralinen unterbringen :)
Die Grundbox habe ich aus 2mm starker Pappe zusammengesetzt. Innen wurde sie mit schwarzem Feinleinenpapier ausgekleidet und die Außenseiten habe ich in der Faux Metal Technik gestaltet: Metallfolie in Stückchen geschnitten, die Pappe damit beklebt, die Kreise, Punkte und Striche mit Kugelschreiber eingedrückt, alles mit Alkohol Ink eingefärbt und zum Schluss abgeschliffen. Das Motorrad ist auf Karteikarte gestempelt. Das Papier wurde zwar mit dunkelbrauner und schwarzer Stempelfarbe 'schmutzig' gewischt, trotzdem habe ich es sicherheitshalber zum Schutz noch mit Acryllack eingestrichen.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black
Stanzen: Eckenrunder

Mittwoch, 19. April 2017

Einhorn-Tag

Zur Glitzer-Frühstück-Box von letzter Woche, hatte ich dann noch dieses Tag mit Einhorn Fabella gemacht. Über das Einhorn habe ich Blütenzweige gestempelt. Den Hintergrund habe ich mit rosa Stempelfarbe gewischt und die Funkel darauf gestempelt und dann unten den Spruch. Zusätzlich kamen zum Schluss noch silberne Crystal Dots mit drauf.
Die Box hatte ich in Folie gepackt und das Tag mit an die Schleife gebunden. Glücklicherweise ist das kleine Geburtstagsgeschenk sehr gut bei dem Mädchen angekommen :)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Angel Pink
Coloration: Polychromos
Stanzen: EK Success Bordüre, Eckenrunder

Dienstag, 18. April 2017

Voll fette Osterhasen-Glückwünsche

Ich hoffe, ihr hattet alle ein paar schöne Ostertage. Wir haben nicht nur Ostern, sondern auch Geburtstag gefeiert. Und wer direkt an Ostersonntag Geburtstag hat, muss damit rechnen, dass Hasen mit von der Partie sind ;) Der Mümmelmann wurde 3mal auf eine A6 Karteikarte gestempelt, darüber kam der Glückwunschtext und links und rechts daneben das kleine Geschenk. Um die Motive herum habe ich leicht mit grüner Stempelfarbe gewischt, die Karteikarte mit einem schwarzen Edding umrandet und zum Schluss grün unterlegt. Denn natürlich wollte ich die aktuelle Lieblingsfarbkombi schwarz/weiß/grün des Geburtstagskindes berücksichtigen.
Als Verpackung für das Geschenk hatte ich eine schlichte Tüte aus schwarzem Packpapier gefaltet und eine Maulklammer als Verschuss gewählt, so dass ich die Karte einfach mit dranklammern kann. Somit war auch eine sonstige Verzierung der Geschenktüte überflüssig - Männer haben ja meistens eh keine weitere Verwendung dafür ;) Den Glückwunschtext fand der junge Mann recht witzig :)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen Archival Jet Black
Coloration: Polychromos

Donnerstag, 13. April 2017

Glitzer-Frühstück-Box

Für ein Mädchen zum 12. Geburtstag muss es natürlich unbedingt was mit Einhorn, Pink und Glitzer sein ;) Die Box mit Deckel und Boden aus Pappe ist so entstanden, wie in der (schon recht alten ;) Anleitung für Labelboxen beschrieben - solche hatte ich schon ewig nicht mehr gebastelt und so hat's mal wieder Spaß gemacht ;)
Zum Bekleben für Deckel und Seitenteile habe ich Karteikarte mit dem Funkel-Hintergrund bestempelt. Dafür habe ich Goosebumps Texture Spray auf ein Schwämmchen gegeben und damit den Stempelgummi betupft und dann gestempelt - mit transparentem Pulver zu embossen wäre auch eine Möglichkeit, aber das mache ich nicht so gerne und das mit dem Goosebumps funktioniert ja prima ;) Anschließend wurde mit Stempelfarben darüber gewischt. Der Text wurde auf ein gestanztes Banner gestempelt und Fluffy, das Einhorn, habe ich konturengenau ausgeschnitten und auf eine gestanzte Wolke gesetzt. Und natürlich wurde zum Schluss alles reichlich mit Stickles beglitzert *g*
Ich habe zwar nach passenden kaufbaren Süßigkeiten geschaut, aber davon hat mir nix behagt. Also habe ich nur bunten Zucker gekauft und lieber selbst leckere Zitronenkekse gebacken ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento Rose Bud
Coloration: Polychromos
Stanzen: Die-namics Banner mit Naht, Memory Box Wolken

Mittwoch, 12. April 2017

Karte mit Koalabärchen

Das Koalabärchen und die Blätterzweige sind auf Aquarellkarton gestempelt. Der hellgrüne Cardstock wurde mit der Blätterranke bestempelt und um den Rand habe ich Löcher gepiekst. Der pinkfarbene Cardstock ist mit dem Hallo-Hintergrund bestempelt und so braucht's auch keinen extra Gruß vorne drauf ;)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Pistazie und Flüsterweiß
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Die-namics gerundetes Rechteck mit Naht, EK Success Eckenrunder

Dienstag, 11. April 2017

Mini-Kärtchen in Acrylbock-Technik

Tja, Einhörner wird's in nächster Zeit hier noch öfter zu sehen geben ;) Die kleinen Klappkärtchen sind ganz einfach und schnell mit der Acryblock Technik gemacht. Dabei habe ich kein Stempelkissen, sondern die ZIG Clean Color Real Brush Stifte verwendet und jeweils drei verschiedenen Farbabstufungen auf einen quadratischen Acrylblock aufgetragen. Anschließend etwas Wasser darauf gesprüht und dann auf Karteikarte abgedrückt. Nach dem Trocknen wurde die Einhorn Silhouette darauf gestempelt und der Schriftzug darunter. Beim nächsten Mal werde ich den nassen Acryblock aber nicht mehr direkt auf die Grundkarte abdrücken, denn bei einer Karte war er zu stark angefeuchtet, wodurch sie sich dann etwas gewellt hat. Abgesehen davon, finde ich die Technik für schnelle, aber doch schicke Kärtchen, ganz nett ;) Zum Schluss hatte ich noch ein paar Pünktchen mit glitzerndem Stickles aufgetupft.   
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black

Montag, 10. April 2017

Sei immer du selbst, ...

außer du kannst ein Einhorn sein! Einhorn Fabella ist auf Aquarellkarton gestempelt, in die Ecke kamen Blätterzweige. Die Grundkarte ist mit der Blätterranke bestempelt. Das Banner wurde mit dem Funkel-Hintergrund bestempelt und darauf der Text. Zum Schluss habe ich Dimensional Pearls aufgetupft.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Memento New Sprout, Stampin Up Himbeerrot
Coloration: ZIG Clean Color Real Brush
Stanzen: Die-namics gerundetes Quadrat mit Naht, Stampin Up Banner, Eckenrunder

Freitag, 7. April 2017

3mal echte Einhörner

Drei gleiche Kärtchen in verschiedenen Farben.
Die Hintergründe aus Karteikarte sind jeweils mit Stempelfarben gewischt und mit Wasser beträufelt. Danach wurde in die Ecken die Blätterranke gestempelt.
 Panzernashorn Rhino und der Text sind auf Aquarellpapier gestempelt und zum Schluss kamen noch silberne Halbperlen drauf.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Currygelb, Kirschblüte und Himbeerrot
Stanzen: Die-namics Bogen mit Naht

Donnerstag, 6. April 2017

Häschen-Tags

Noch ein paar einfache Tags für Ostern. Die Tags sind  aus Karteikarte gestanzt, mit Stempelfarbe gewischt und mit dem Osterei-Hintergrund bestempelt. Das Häschen in Rückansicht wurde in gleicher Farbe auf ein gestanztes Oval gestempelt.
Ich habe die Tags in zwei verschiedenen Farben gemacht. Auf dem Foto sehen die beiden Farben kombiniert leider schon bissi komisch aus, einzeln im Original gefallen sie mir besser.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Stampin Up Minzmakrone und Bermudablau
Stanzen: Die-namics Tag und gewelltes Oval mit Naht

Mittwoch, 5. April 2017

Blumige Karte

Zuerst habe ich die große Gerberablüte in die Mitte gestempelt, dann außenrum mit verschiedenen Stempelfarben gewischt und die Blüte nochmal zart um den Rand in den entsprechenden Farben gestempelt. Die Karteikarte für den Hintergrund wurde mit der Blätterranke in zartem lila und gelben kleinen Blüten bestempelt. In die Papierränder habe ich Löcher gepiekst.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up Currygelb und Calypso, Memento Lulu Lavender
Stanzen: EK Success Eckenrunder

Dienstag, 4. April 2017

Oster-Tags

Ein paar schlichte Tags für Ostergrüße. Tags und Eiform sind aus Karteikarte gestanzt.
Das Ei wurde zuerst mit Stempelfarbe gewischt, wobei ein kleiner gestanzter Kreis als Schablone für die Sonne diente. Anschließend wurden das Gras, der Hahn und der Kirschblütenzweig darauf gestempelt. Der Text kam direkt auf das Tag und das Bändchen habe ich angetackert.
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up zum Wischen
Stanzen: Die-namics Tag mit Naht, Sizzix Ei

Montag, 3. April 2017

Einhorn-ATCs

Für den Schriftzug habe ich den unteren Teil der Karteikarte mit Malerkrepp abgeklebt, dann den oberen Bereich mit Stempelfarben gewischt. Dabei wurde für die Sonne ein gestanzter Kreis als Schablone verwendet, für Hügel und Boden wurden gerissene Papierstreifen zu Hilfe genommen. Danach wurden das Einhorn und die Blätterranke gestempelt, schließlich das Malerkrepp abgezogen und auf die freie Fläche kamen dann die zauberhaften Grüße :)
Stempel: Betty's Creations
Stempelkissen: Archival Jet Black, Stampin Up zum Wischen

Freitag, 31. März 2017

Die Vorschau-Gewinne sind ausgelost!

Vielen Dank an alle, die an den Verlosungen teilgenommen haben! Ich freue mich über das gezeigte Interesse und die netten Kommentare :)

Es haben gewonnen:

1. Petra Kurth
      Die Gerberablüten, die Blätterranke und den Dankeschön-Schriftzug


2. Anke Avemarg-Neusel
      Das Koalabärchen mit dem Blätterast und den zwei Texten


3. Ingrid Papierhamster
      Einhornbaby Fluffy, den Funkel-Hg, den Glitzer-Text und die 'zauberhaften Grüße'


4. San Shia
      Die Rhinos mit den passenden Sprüchen


5. Birgit Anderle
      Einhorn Fabella, die Einhorn-Silhouette, sowie die zwei Texte


6. Susanne Gütter
      Die beiden Pferdemotive mit dem Spruch


Herzlichen Glückwunsch zu den Gewinnen! Bitte schickt mir eine Mail/Nachricht mit eurer Adresse, damit ich euch die Stempelchen zuschicken kann!

Ab morgen, Samstag, den 1. April sind die neuen Stempel dann auch im Betty's Creations Shop zu finden und können bestellt werden.